Referenzen
-1
archive,paged,category,category-referenzen,category-63,paged-3,category-paged-3,eltd-core-1.1.3,borderland-child-child-theme-ver-1.1,borderland-theme-ver-2.2,ajax_fade,page_not_loaded,smooth_scroll,paspartu_enabled,paspartu_on_top_fixed,paspartu_on_bottom_fixed, vertical_menu_with_scroll,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

Winfried D., echo LS, Ebony

Vorteile der Basen in dürren Worten: Das Klangbild wird unabhängig vom Untergrund, ein vorher zuviel an Energie, als Raumresonanz gedeutet, verwandelt sich in Tieftonstrukter, wirklich tief, mit Farbe u. Bewegung, statt breiter Tonsignale. Das Klangspektrum erhält dadurch Durchsichtigkeit und Agilität. und dann mit den Ebonys: obige Eigenschaften werden

Martin, echo LS

Guten Tag Herr Schlipper, seit nun 2 Wochen bin ich stolzer Besitzer der Subbase écho. Recht nüchtern bin ich auf die Suche nach ein paar Basen für meine Lautsprecher gegangen. Meine Erwartungen bezüglich "Klangbild" hielten sich erwartungsvoll aber bescheiden. Nach mehreren Wochen war es dann soweit

A. H., echo LS, Composant, Ebony

Ich hatte die Firma Subbase Audio über diverse Recherchen im Internet zu dem Thema Basen für Lautsprecher und HiFi Geräte entdeckt. Als ich mich eingehender mit der Seite beschäftigt hatte und mein Interesse geweckt war habe ich dann Herrn Schlipper einfach mal angerufen. Dieses erste

M. H., Ebony

Hallo Herr Schlipper, das HMS- Stromkabel als Zuleitung der HMS Energia RC ist nun eingespielt. Die Instrumente wurden noch etwas präziser, klingt einfach genial. Das war wieder mal ein hervorragender Tipp von Ihnen! Die Ebony Ponts habe ich nach Erhalt, unter das Stromkabel zur RC 3/1 und

Klaus M., echo LS

Lieber Thomas, wie versprochen erhältst Du nun auch meinen Bericht zu den Erfahrungen mit der Subbase écho LS. Bevor ich jedoch auf die eigentliche Klangbeschreibung eingehe, möchte ich kurz noch meine Gedankengänge zur Beschäftigung mit der Subbase écho LS darstellen. Wenn man sich längere Zeit mit dem

K. Doms – Subbase echo Composant

Kein Bericht über die Lautsprecherbasen, sondern über die Subbase écho composant Gerätebasen, die nun seit einigen Wochen als maßgeschneiderte Standflächen für Tidal Preos Vorverstärker und Tidal Impact Endstufe bei mir im Einsatz sind. Zur Vorgeschichte: Seit einigen Jahren erfüllt ein Finite Elemente Spider Rack bei mir

Dirk Liehr, echo LS

Hallo Herr Schlipper, vielen Dank für die stets freundlichen Kontakte und die schnelle Lieferung der Lautsprecherbasen (einschl. Schieferpucks). Diese sind handwerklich gekonnt gearbeitet und sehen wunderbar aus. Allein dies rechtfertigt bereits den Preis. Sie werten meine Lautsprecher bereits optisch außerordentlich auf. Hinzu gibt es, quasi gratis, eine